OCV Oberwalliser Chor- & Cäcilienverband

Archiv 2016

Liturgisches Institut: Weiterbildung für Kirchenmusiker

Weiterbildung für OrganistInnen, Chorleiter/-innen, KantorInnen, Chorsänger/-innen
30. Januar 2016
16. April 2016
18. Juni 2016
Anmeldung bis Ende November möglich
Link zu den Informationen

Der grosse Sprung

Eine Stummfilmaufführung mit Live Musik im La Poste, Visp
Der grosse Sprung Flyer

Weiterbildung für Chorleiter - ein Wochenende lang

Chorleiterfortbildung mit Michael Reif vom Freitag, 5. Februar bis Samstag, 6. Februar 2016
Infos

Delegiertenversammlung des OCV

Konzert Chormusik der Kirchenchöre Grengiols und Binn

Ein Konzert in der MZA Grengiols
 
Flyer

Konzert Chormusik Kirchenchöre Grengiols und Binn

Flyer_Chorkonzert2

Einkehrtag des OCV 2016

Kirchenmusik und Liturgie
Einkehrtag 2016 (Infos)

Sing it

150 junge Stimmen im La Poste
Montag, 21. und Dienstag, 22. März, jeweils um 19.00 Uhr mit Schweizer Liedern, Songs und Hits.
Ein Projekt des OCV und der Orientierungsschulen.
Abendkasse. Freie Platzwahl
Swissness - sing it

Sing it

150 junge Stimmen im La Poste
Montag, 21. und Dienstag, 22. März, jeweils um 19.00 Uhr mit Schweizer Liedern, Songs und Hits.
Ein Projekt des OCV und der Orientierungsschulen.
Abendkasse. Freie Platzwahl
Swissness - sing it

Liturgisches Institut: Weiterbildung für Kirchenmusiker

Weiterbildung für OrganistInnen, Chorleiter/-innen, KantorInnen, Chorsänger/-innen
30. Januar 2016
16. April 2016
18. Juni 2016
Anmeldung bis Ende November möglich
Link zu den Informationen

Konzerte in Grächen

Miär gfallts..... wiär singe ischi Liälingsliäder
Chumät doch alli cho losä. Wiär würdi nisch gfrewwu. Alli Infos chännt ier dum Flyer entnäh. Vergässet aber nid früäziitig z reserviäru. Ab dum 7. März isch d Reservation megli.
 
Flyer Chor 2016

Schweizer Hits

Iischi Schwiiz und Du fragsch, was i möcht singe? Warum bist du gekommen, Du mit dine bruune Ouge oder Weischus de dü?
Luegid doch vo Bärge und Tal, die viele Alperose was da het und das ima so Kleine Bergdorf ine Schattubärga. Und gäll, Sisch es Träumli, wenn S’ Ramseiers wei go grase? Schi hent so Hemmige wennsch die Lüchtundu Bärga brüf gehnt. Schii sind öi Stets i Truure, wennsch so in den Klag der Stille losunt und jützunt: Du mein Wallis am Rhonestrand!
Als Freunde kamen wir - die Kirchenchöre Unterbäch & Eischoll, sowie der Liechtblüämuchor, ad-hoc Band und Moderatorin Ida Häfliger – und als Freunde gehen wir!
Und das alles am
Sonntag, 24. April um 17 Uhr in der Mehrzweckhalle von Eischoll!
Fröhlich klingen unsere Lieder! Isches wieder um di gescheh?

Schweizer Hits

image image
Iischi Schwiiz und Du fragsch, was i möcht singe? Warum bist du gekommen, Du mit dine bruune Ouge oder Weischus de dü?
Luegid doch vo Bärge und Tal, die viele Alperose was da het und das ima so Kleine Bergdorf ine Schattubärga. Und gäll, Sisch es Träumli, wenn S’ Ramseiers wei go grase? Schi hent so Hemmige wennsch die Lüchtundu Bärga brüf gehnt. Schii sind öi Stets i Truure, wennsch so in den Klag der Stille losunt und jützunt: Du mein Wallis am Rhonestrand!
Als Freunde kamen wir - die Kirchenchöre Unterbäch & Eischoll, sowie der Liechtblüämuchor, ad-hoc Band und Moderatorin Ida Häfliger – und als Freunde gehen wir!
Und das alles am
Sonntag, 24. April um 17 Uhr in der Mehrzweckhalle von Eischoll!
Fröhlich klingen unsere Lieder! Isches wieder um di gescheh?

"man(n) singt"




IMG_5563 IMG_5585 (1) IMG_5584 IMG_5600



Immer weniger - so scheint es - wird in unseren Breitengraden von Männern gesungen. Gilt es doch als unmännlich, seine Emotionen via Gesang auszudrücken? Geht man(n) lieber auf den Sportplatz, schreit sich dort die Seele aus dem Leib, oder sitzt gar nur zuhause auf dem Sofa vor dem Fernseher?
Dass dem nicht so ist und sein muss, beweist der Visper Männerchor, der unter der Initiative von Sarah Brunner und Johannes Diederen ein Projekt gestartet hat, das singende Männer aus der Reserve und auf die Bühne lockt. Neben den bewährten Sängern aus dem Männerchor, der heuer in sein 107. Jahr geht, wurden interessierte Männer aus der ganzen Region gesucht und angesprochen. Und tatsächlich - sie kamen!
Zusammen mit dem Jodlerklub Balfrin, dessen Männer und Jodlerinnen das Projekt ebenfalls mitmachen, werden insgesamt an die 70 Männer ein buntes Programm zum Besten geben.
Die Liedauswahl reicht über bekannte Männerchor-Hits wie „La Montanara“ und „Schifferlied“ über beliebte Opernchöre und Walliser Volkslieder hin zu speziell für diesen Anlass arrangierten und komponierten Liedern.
Begleitet wird der grosse Chor durch eine Band bestehend aus Didier Furrer, Violine, David Elsig, Hackbrett, Stefan Ruppen, Handorgel und Alex Rüedi, Kontrabass.
Ernst Minnig übernimmt den Solopart in einigen Liedern.
Durch den Abend führen in gewohnt unterhaltsamer Weise Damian Gsponer und Stefan Werlen (dünitdü va Humorplatz.ch), die Leitung haben Sarah Brunner, Manuela Lehner-Mutter und Johannes Diederen.
Ja, man(n) singt und hat Spass dabei! Dies zu beweisen treten die Männer am 28. Mai auf der Bühne des La Poste in Visp vor ihr Publikum.





Liturgisches Institut: Weiterbildung für Kirchenmusiker

Weiterbildung für OrganistInnen, Chorleiter/-innen, KantorInnen, Chorsänger/-innen
30. Januar 2016
16. April 2016
18. Juni 2016
Anmeldung bis Ende November möglich
Link zu den Informationen

Treffen der Organistinnen/Organisten

Genauere Informationen finden Sie hier.

OCV-Konferenz

Informationen zur OCV- Konferenz

Ausklang - Choralgesang in besinnlichem Rahmen

Leitung: Johannes Diederen und Pfarrer Daniel Rotzer
Genauere Informationen finden Sie hier.

Oberwalliser Singtage mit Markus Detterbeck

Informationen finden Sie hier.

Uhr Café Concert 2016 Zentrum SOSTA Susten Chor St.Stephan Leuk-Stadt

Uhr Café Concert 2016 Zentrum SOSTA Susten Chor St.Stephan Leuk-Stadt

Uhr Café Concert 2016 Zentrum SOSTA Chor St. Stephan Leuk-Stadt

Uhr Café Concert Zentrum SOSTA Susten Chor St. Stephan Leuk-Stadt

Uhr Café Concert 2016 Zentrum SOSTA Susten Chor St. Stephan Leuk-Stadt

Uhr Café Concert Zentrum SOSTA Susten Chor St. Stephan Leuk-Stadt

Ateliertag Swiss Music

Leitung: Mario Thürig
Weitere Informationen finden Sie hier.

Ateliertag Weihnachten

Ateliertag am Samstag, 12. November
Weihnachtskonzert am Samstag, 26. November
Leitung: Ursula Elsig
Weitere Informationen finden Sie hier.

Gestalt und Gestaltung der Eucharistie

Martin Conrad, Liturgisches Institut Fribourg und KirchenmusikerInnen aus unserer Region
Genauere Informationen finden Sie hier.

Gestalt und Gestaltung der Eucharistie

Leitung: Martin Conrad, Liturgisches Institut Fribourg und KirchenmusikerInnen aus unserer Region
Genauere Informationen finden Sie hier.

Adventskonzert - Eine Weihnachtsgeschichte

Über 150 Personen aus verschiedenen Chören führen das anlässlich des Ateliertages einstudierte weihnachtliche Programm in der St. Martinskirche in Visp auf.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Webdesign: www.mohnrot.ch, Visp